„Ein Urlaub im Tessin gab den Anstoß: Künstlerin Tine Klotz-Rieke experimentierte mit der Farbe Grün und malte Bilder in allen Schattierungen. Ihre "Hommage an Grün" zeigt sie in einer Ausstellung.

 

Eigentlich war es paradox. Draußen zeigte der Herbst sein buntes Kleid und drinnen war Frühling. So jedenfalls fühlte sich, wer bei strahlendem Sonnenschein zur Vernissage in die ehemalige Ahrweiler Synagoge kam, und das waren nicht wenige. Der Grund für die Frühlingsgefühle im Herbst: das Grün, die Farbe auf den neuen Bildern von Tine Klotz-Rieke.“

 

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/ahr-und-rhein/bad-neuenahr-ahrweiler/Ausstellung-Hommage-an-Gr%C3%BCn-in-der-Ahrweiler-Synagoge-article3681636.html

Presse

 

Tine

Klotz-Rieke

 

Malerin